Deutsch

Berechnung der Gesamt- oder Durchschnittsnote

25-06-2003 [ Uni Giessen ]

Berechnungsschlüssel ("modifizierte bayerische Formel")

  1. Die bestmögliche Note des ausländischen Notensystems wird der Note 1 gleichgesetzt.
  2. Die unterste Bestehensnote des ausländischen Notensystem wird der Note 4 gleichgesetzt.
  3. Ein Notenwert zwischen der bestmöglichen Note und der untersten Bestehensnote des ausländischen Notensystems wird durch lineare Interpolation einem Notenwert zwischen 1 und 4 gleichgesetzt.
  4. Die Umrechnung geschieht nach folgender Formel: X = 1 + 3(Nmax - Nd)\(Nmax - Nmin)
  5. In der Formel bedeuten: